Computeralgebra II

Prof. Peter Bürgisser, Wintersemester 2003/04


Termine

Vorlesung (V4) Beginn am Mi., 15.10. !
Mo 11:15 - 12:45      A4     Peter Bürgisser
Mi 11:15 - 12:45      P5.203 (Am 15.10. im E2.316!)

Übung (Ü2)
Mo 09:15- 10:45       J2.130     Peter Scheiblechner

Scheinerwerb
50% der Übungsaufgaben


Inhalt der Vorlesung

Computeralgebra Systeme gewinnen immer mehr an Bedeutung bei der Anwendung mathematischer Methoden in Naturwissenschaft und Technik. Solche Systeme erlauben umfangreiche symbolische Berechnungen und, im Gegensatz zur Numerik, auch exakte Berechnungen. Die Vorlesung ist der zweite Teil einer Spezialisierungssequenz Computeralgebra. Sie kann allerdings auch unabhängig vom ersten Teil im Sommersemester 03 gehört werden, weil disjunkte Themen besprochen werden sollen. Einzig eine gewisse Vertrautheit mit Euklids Algorithmus und seinen Anwendungen soll vorausgesetzt werden; Themen, die bei Bedarf auch wiederholt werden können.
Geplanter Inhalt: Faktorisierung von Polynomen, Faktorisierung ganzer Zahlen, Primzahltests (inkl. AKS), kurze Vektoren in Gittern (LLL), schnelle lineare Algebra.

Vorläufige Übersicht

[ ps | pdf ]

Literaturangaben


Einige dieser Bücher sind im Semesterapparat der Bibliothek verfügbar.

Materialien zur Vorlesung

Interessante Links

Übungsaufgaben

Wichtige Änderung: Ab Blatt 7 ist Abgabe jeweils mittwochs bis 11:15h im Kasten im D1.

Maple-Programme zu den Übungen