AG Bürgisser

Prof. Dr. P. Bürgisser

Computeralgebra III

Wintersemester 2002/03



Vorlesung: Mi 09:15-10:45 im D1.303
Übungen (Präsenz): Mo 10:15-11:00 im D2.201 (Martin Lotz)

Änderung:

Am Mi. 12.2. fällt die Vorlesung aus. Sie findet stattdessen am Do. 13.2. um 14:00 im E0.206 statt.

Der Schwerpunkt der Vorlesung liegt bei Algorithmen zur Manipulation von Polynomen in mehreren Variablen. Dies steht in engem Zusammenhang mit der Lösung von polynomialen Gleichungssystemen und algorithmischen Methoden der algebraischen Geometrie. Wie immer werden auch Komplexitätsaspekte angesprochen werden. Stichworte zum Inhalt: Gröbner Basen, multivariate Resultanten, Eliminationstheorie.

Voraussetzung sind der Inhalt der Vorlesung Computeralgebra I vom WS01/02 sowie praktische Erfahrung mit einem Computeralgebrasystem. Die erforderlichen Tatsachen der kommutativen Algebra und algebraischen Geometrie werden in der Vorlesung bereitgestellt.

Die Vorlesung beginnt am 16.10.2002.

Inhaltsangabe [ps | pdf]

Hörerkreis: ma7, tma7, LSII7, i7, ii7

Prüfungsgebiet: Teilgebiet Algorithmen

Kriterium für Scheinerwerb: 50% der Punkte in den Übungen

Übungsblätter

Abgabe der Übungsblätter im Kasten im D1.

Literatur

Diese Bücher sind (bis auf Sturmfels 2) alle im Semesterapparat vorhanden.

Letzte Änderung: 04.10.2002, Martin Lotz